Suchmaschinenoptimierung Onpage

Unter der sog. OnPage Optimierung versteht man die Maßnahmen, welche die Homepage direkt betreffen. Die Suchmaschinen achten hierbei auf viele ineinandergreifende Kriterien um eine Webseite einzustufen. Eins der wichtigsten Merkmale ist die Struktur der Webseite. Es wird penibel darauf geachtet, dass sich der Besucher zurechtfindet und den Überblick behält. Ein weiterer Aspekt ist die Wahl des Textes. Der Text sollte eine gewisse Länge haben, grammatikalisch richtig und ohne Rechtschreibfehler sein. Zudem sollte der Text einmalig sein, (in SEO-Kreisen heisst das "unique") es wird Ihnen gar nichts nutzen wenn der Text auf Ihrer Internetpräsenz von einer anderen Homepage kopiert wurde. Google weiß das und straft denjenigen ab, welcher den Text als zweiter online gestellt hat. Eine kleine Auflistung der Maßnahmen, die die OnPage Optimierung betrifft, habe ich Ihnen hier zusammengestellt. Somit haben Sie einen Einblick:

Die Domain

Zuerst war die Internetadresse, die sog. Domain. Dies ist mit Abstand eines der wichtigsten Aspekte der OnPage Optimierung. Die Wahl der richtigen Domain ist für den weiteren Verlauf der Optimierung entscheidend. Zudem präsentieren Sie sich und Ihre Produkte mit dieser Adresse im World Wide Web. Die Domain setzt sich au dem www (World Wide Web), dem eigentlichen Namen (bspw. illerseo) und der TLD (Toplevel Domain) wie z. B. ".de" für Deutschland zusammen. Sie können ein Wort, mehrere Wörter, einen Phantasie- oder Ihren Firmennamen wählen. Die Länge des Namens darf 2 bis 63 Zeichen haben, Zahlen mit inbegriffen. Ideal ist eine Länge von ca. 9-14 Zeichen. Es sollte auf jeden Fall in Erwägung gezogen werden, das Hauptkeyword, mit welchem Sie gefunden werden möchten mit in den Domainnamen miteinzubeziehen. Eine auch gute Alternative ist die sog. "TypeIn"-Domains. Dies sind Domainnamen, die von Nutzern einfach direkt in der Browserleiste eingegeben werden, wie z. B. www.webdesign-ulm.de. Zudem sollte darauf geachtet werden, dass keine Markennamen oder geschützte Namen verwendet werden, um einen Ärger mit dem Markeninhaber aus dem Weg zu gehen.

Die Struktur der Webseite

Der Aufbau Ihrer Homepage ist ein weiterer wichtiger Faktor für die Suchmaschinenoptimierung und für eine gute Platzierung mit entscheidend. Der Nutzer muss anhand der URL, also der Internetadresse im Browser, sehen können wo er sich gerade befindet. Sie sind beispielsweise gerade im Verzeichnis /leistungen/suchmaschinenoptimierung/seo-onpage

Die Suchmaschinen achten sehr darauf, dass sich der Nutzer zurecht findet. Wir definieren für jede einzelne Unterseite Ihrer Webpräsenz eine eigene einmalige URL, welche zudem wichtige Keywords enthält.

Die interne Verlinkung

Eine klar strukturierte interne Verlinkung ist für das Ranking der Einzelseiten einer Webseite unabdingbar. Die komplette Homepage sollte untereinander verlinkt werden, damit der Nutzer jederzeit von jeder Seite aus auf die Informationen wechseln kann, welche er gerne erhalten möchte. Die Suchmaschinen ordnen anhand dieser internen Verlinkung den Inhalt thematisch zu.

Dies sind nur wenige Aspekte, die bei der OnPage-Optmierung behandelt werden. Die Suchmaschinenoptimierung OnPage ist eine weitaus komplexere Angelegenheit und bedarf ein Zusammenspiel aller Aktivitäten auf das kleinste Detail.